Klingende Steiermark

Volksmusik-Potpourri für Blasorchester

Peter Kostner, Kapellmeister der Stadtmusikkapelle Innsbruck Wilten, fasste bekannte Tänze, Lieder und Weisen aus der Steiermark, in Absprache mit David Luidold zu einer Volksmusik-Potpourri zusammen. Unter anderem sind die Stücke "I bin a Steirabua" und der "Erzherzog-Johann-Jodler" darin zu hören.

Die erstmalige Aufführung der "Klingenden Steiermark" erfolgte am 26.7.2015 bei den Innsbrucker Promenadenkonzerten durch die Stadtmusikkapelle Liezen.

Zu einer Beschreibung des Stückes, welches im Helbling Verlag erschienen ist, gelangen Sie hier.

Aktuelles

Oster-Weckruf

durch die...

Weckruf zum 1. Mai

Traditioneller...

Frühjahrskonzert 2018

im Kulturhaus Liezen